Wichtige Information
Nach unserem umfangreichen Umzug und Redesign dieser Website, haben wir uns entschieden, die älteren Reviews in einem kompakteren Layout zu veröffentlichen. Jeder umgezogene Artikel muss von uns persönlich bearbeitet werden - da neues Editor/Builder-System - sodass wir auf alle Bilder verzichtet haben. Neue Reviews findet ihr selbstverständlich mit eigener Bebilderung, Video und neuem Layout vor.

Wie man das iPhone X in einer Holzhülle sicher verstauen und gleichzeitig in Szene setzen kann, haben wir euch mit unserem Review zum Woodcessories EcoSplit Case gezeigt, welches noch mit Leder verfeinert wurde. Heute widmen wir uns einem weiteren Modell vom gleichen Hersteller. Wie beim bereits getestetem Case handelt es sich beim Woodcessories Slim Case wieder um ein Back-Cover, das diesmal komplett aus Holz besteht und in den Designs Kirsche, Bambus und Walnuss erhältlich ist, wir haben uns Letzteres angeschaut.

Lieferumfang – Woodcessories Slim Case

  • 1x Woodcessories Slim Case
  • Info zum FSC-Zertifikat
  • Umweltgerechte Verpackung

Material

Das Woodcessories Slim Case für das iPhone X wird komplett aus Holz gefertigt, in unserem Fall Walnussholz, welches sehr robust wirkt. Das Material ist recht dünn gestaltet, weswegen im Inneren Kevlarfasern als Verstärkung zum Einsatz kommen. Eine leichte Flexibilität ist beim Material vorhanden, dennoch kann es durchaus als recht steif betitelt werden.

Verarbeitung

Das iPhone X-Cover wird wie alle anderen Modelle per Handarbeit gefertigt, hier lässt der Hersteller erneut keine Kritik zu. Das Material ist tadellos verarbeitet, Öffnungen sind präzise eingearbeitet und es gibt keine scharfen Kanten, an denen man sich verletzen könnte bzw. die für deutliche Kratzer am Gerät sorgen könnten.

Design

Das Woodcessories Slim Case ist aus einem Stück Holz gefertigt und präsentiert sich in einem natürlichen aber doch auch etwas modernen Look, was der guten Holzauswahl zuzuschreiben ist. Das gesamte Case ist an den Kanten schön abgerundet, was nicht nur schön aussieht, sondern auch gut in der Hand liegt. Das dezente Logo rundet das zeitlose Design optimal ab. Auch die eingravierten Schriftzüge im Innenraum stören keinesfalls – wir attestieren ein gelungenes Gesamtdesign.

Info

Woodcessories ist FSC-zertifiziert! Dies bedeutet, dass der Hersteller nur FSC-zertifiziertes Holz verwendet, das aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammt!

Features & Specials – Woodcessories Slim Case – iPhone X

(Laut Hersteller)

Der Hersteller bewirbt das handgefertigte Woodcessories Slim Case aus FSC-Echtholz mit 1,2 mm als ultradünn und dennoch ganz stark, gepaart mit einem zeitlosen Design, dass verschiedenen iPhones bestens schmeicheln soll und für die richtige Portion Schutz sorgt – hierfür wird das dünne Material zusätzlich mit Kevlarfasern verstärkt, andernfalls könnte das Holz schnell brechen. Auch das Gewicht mit 18 Gramm wird hervorgehoben.

Durch das abgerundete Design (jedes Case ein Unikat) soll das iPhone X-Back-Cover zudem ein wahrer Handschmeichler sein und einen perfekten Sitz des Gerätes sicherstellen. Natürlich wird die Bedienung des iPhone X nicht beeinträchtigt und das Einlegen bzw. Herausnehmen des Smartphones soll mit dem Click-In System sehr einfach vonstattengehen.

Im Test – Woodcessories Slim Case – iPhone X

Pro

  • Maßgenaue Gestaltung
  • Recht dünnes Design
  • Zeitlos & elegant
  • Material wirkt robust
  • Einfache Entnahme des Gerätes
  • Uneingeschränkte Nutzung vom iPhone X
  • Angenehmer Grip
  • Kameraschutz
  • Geringes Gewicht

Contra

  • Innenraum aus Holz ohne Dämpfung
  • Kante aus Holz könnte zu Kratzern führen

Mit dem Woodcessories Slim Case für das iPhone X zeigt der Hersteller erneut, dass man schön gestaltete Cover aus Holz für ein sehr modernes Gerät, wie das iPhone X, herstellen kann. Unser getestetes Walnuss-Design harmoniert optimal mit den stark glänzenden Elementen vom iPhone und ergibt zusammen ein sehr schönes Gesamtbild. Das iPhone X lässt sich dabei sehr einfach in das Case einlegen bzw. Herausnehmen, auch konnten wir im Test bei der Bedienung der Tasten bzw. Nutzung des Lightning-Anschlusses keine Probleme feststellen, auch die Wireless-Aufladung war problemlos möglich. Das iPhone X sitzt außerdem schön eng im Back-Cover drin und auch die Aussparungen für die Tasten sind maßgenau umgesetzt. Durch das sehr dünne Design wird das Gerät auch nicht unnötig dick, man bekommt aber auch eher nur Schutz vor Kratzern.

Anders als beim Woodcessories EcoSplit, gibt es diesmal keinen leicht erhöhten Rand, was dem schlanken Design definitiv zugutekommt, aber den Schutz auch minimal verringert. Auch bei der Usability ist dies ein klarer Vorteil, da man so über die Wölbung am Rand des iPhone-Displays für die Gesten besser swipen kann. Bei der Kamera wurde aber wieder ein Schutz integriert, unserer Meinung nach auch deutlich wichtiger, da man das Gerät meistens eh auf der Rückseite des Gerätes ablegt. In der Hand können wir dem recht glatten Woodcessories Slim Case außerdem auch einen guten Grip attestieren, das Gerät rutscht nicht und liegt recht sicher in der Hand – Cases mit einem gummierten Material können dies aber noch besser.

Was wir uns noch wünschen

Beim Gesamtdesign sowie der Materialwahl und Verarbeitung gibt es beim Woodcessories Slim Case nichts auszusetzen. Der Grip könnte eventuell minimal besser sein und auch eine fehlende Dämpfung im Innenraum sei zu erwähnen, auch wenn diese das schöne Design sicherlich etwas zerstören würde. Auch die Holzkante könnte eventuell zu Mikrokratzern am sensiblen Edelstahlrahmen vom iPhone X führen, auch wenn mit dem sehr simplen Klick-Mechanismus, durch den das Einsetzen ohne Kraftaufwand möglich ist, an unserem Gerät bislang keine vorzufinden sind – wir wollten es aber dennoch erwähnen. Eventuell hätte man diese aber auch mehr abrunden können.

Das Woodcessories Slim Case kann für einen Preis von 39,90 Euro über Amazon erworben werden. Alternativ könnt ihr auch den Woodcessories Shop nutzen.

Aktuelle Technik-Angebote*

Entdecke gadgetChecks.de
Tutorials
Angebote