Seite auswählen

Unboxing: LG 27GP950-B – 27 Zoll UltraGear Gaming-Monitor – 4K, Nano IPS, HDMI 2.1

Unboxing: LG 27GP950-B – 27 Zoll UltraGear Gaming-Monitor – 4K, Nano IPS, HDMI 2.1Punktzahl 93%Punktzahl 93%

Wer gerne an einer Spielkonsole zockt und zur Bildwiedergabe auf einen Monitor setzt, der kommt um ein Modell mit HDMI 2.1 kaum herum, zumindest, wenn man ein besonders flüssiges Spielerlebnis geniessen möchte. Unterstützt der HDMI-Anschluss nämlich die Variable Refresh Rate (VRR), so beträgt die Wiederholrate 120 Hz, wo bisher nur 60 Hz möglich waren. Gamer, die beispielsweise auf einem PC oder Mac spielen, kennen solch hohen Bildwiederholraten schon etwas länger, hier gibt es auf dem Markt bereits länger entsprechende Modelle, die zum Beispiel 144 Hz anbieten. Im Jahr 2021/2022 haben einige Hersteller entsprechende VRR-Modelle vorgestellt, die aber wie der LG 27GP950-B immer noch recht schwer erhältlich sind. Der LG Monitor wurde beispielsweise schon Ende 2021 angekündigt, erhältlich war dieser aber erst im Frühling 2022 und selbst hier musste man Glück haben einen zu ergattern.

Anzeige*

Unser Testmodell hat dann auch Mitte des Jahres den Weg zu uns gefunden und ist seit diesem Zeitpunkt im intensiven Alltagstest, der bereits seit mehreren Monaten läuft, sodass ihr euch wie immer auf einen ausführlichen Langzeittest freuen könnt. Die Wahl auf das LG-Modell fiel dabei besonders durch Euch, da wir bereits recht früh seit der Vorstellung des LG 27GP950-B etliche Mails von Euch erhalten haben, wo ein Review gewünscht wurde. Auch wenn der Monitor selbstverständlich auch für uns interessant war, freuen wir uns demnach noch mehr, dass wir erneut einen Eurer Test-Wünsche erfüllen können.

In unserer Unboxing-Galerie haben wir dabei zunächst das Auspacken des Monitors auf einigen Bilder festgehalten, sodass Ihr Euch zunächst einen optischen Eindruck machen könnt, im Review werden aber noch einige weitere Abbildungen des LG 27GP950-B folgen, wo wir unter anderem die verschiedenen Ausrichtungen oder Positionen des Gerätes zeigen, aber auch das Display im Einsatz wird dann eine besondere Rolle spielen.

Unboxing-Galerie – LG 27GP950-B – Nano-IPS Monitor

Lieferumfang & Eindruck – LG 27GP950-B – 4K Monitor

Der LG 27GP950-B 4K-Monitor kommt in einer neutralen, umweltfreundlichen Verpackung daher, welche auf Hochglanz-Abbildungen verzichtet. Ist der Karton geöffnet, finden wir zunächst eine Art Schale aus Styropor vor, die das Gerät beim Transport bestmöglich schützt, das Panel wird außerdem zusätzlich durch eine Folie gesichert. Dies gilt übrigens auch für den metallischen Standfuß, während das restliche Zubehör separat in Beuteln im Karton beigelegt ist. Der Hersteller liefert dabei wie es sich gehört alles, um den Monitor direkt in Betrieb nehmen zu können. Im Karton finden wir demnach folgendes Zubehör:

  • Display
  • Standfuß
  • Netzkabel
  • Externes Netzteil
  • HDMI-Kabel
  • DisplayPort-Kabel
  • USB 3.0-Kabel
  • Maushalter

Das Panel-Gehäuse besteht aus einem recht matten Kunststoff, der zudem eine leichte Struktur aufweist und je nach Lichteinfall minimal schimmert, an den Rändern wurde zudem ein Hochglanz-Balken angebracht, der dem Design etwas Glamour verleiht. Dieser ist im Auslieferungszustand mit einer Folie vor Kratzern geschützt. Von vorn betrachtet würden wir von einer doch recht schlichten und zeitlosen Optik sprechen. Auf der Rückseite wiederum finden wir ein rundgehaltenes Modul vor, das vom Gehäuse absteht und auf den Namen “Sphere Lighting 2.0” getauft wurde. Dieses Modul beherbergt etliche LEDs, die für eine Live-Beleuchtung sorgen und in unterschiedliche Modi eingestellt werden können. In diesem finden wir dann auch eine Aussparung für die Befestigung vom Standfuß (Vesa) und auch die Anschlüsse sind hier untergebracht. Weiter gibt es noch ein in Rot gehaltenes Logo. Anders als auf der vorderen Seite wirkt der Monitor hier optisch mehr auf das Gaming ausgerichtet. Am unteren Rand findet man zudem noch einen Joystick, ein Rädchen sowie eine LED.

Beim Standfuß setzt LG auf Metall, welches mit Kunstoff überzogen ist und farblich an das Gehäuse angepasst wurde. Dieser erstrahlt von vorn v-förmig bzw. wie ein Art Boomerang. Neben einem dezenten Logo hält der Hersteller auch hier das Design recht schlicht. Lediglich an der Unterseite finden wir erneut einen roten Akzent, wie auf der Rückseite des Displaygehäuses, der auf dem Schreibtisch aber nur minimal zu sehen ist. Auf der Rückseite gibt es dann erneut einen größeren Schriftzug sowie eine Halterung, wo das Rot nochmals zum Einsatz kommt, dass wiederum zum Logo auf dem Gehäuse passt und hier ein harmonisches Gesamtbild abgibt.

Das beim LG 27GP950-B Nano-IPS Monitor verwendete Material macht einen hochwertigen Eindruck und wirkt sehr robust. Bei der Verarbeitung lässt der Hersteller ebenfalls keine Kritik zu, alles ist perfekt zusammengebaut, es gibt keine Unebenheiten, scharfen Kanten, Spaltmaße oder Ähnliches – auch das matte Panel ist schön zentriert eingesetzt.

Technische Daten – LG 27GP950-B

Auch wenn wir auf die technischen Daten sowie die Testergebnisse erst im Review im Detail eingehen werden, möchten wir euch noch die wichtigsten Daten mitgeben. So wird beim LG 27GP950-B ein Display mit TFT-LCD Aktiv Matrix mit White LED Backlight eingesetzt, es kommt zudem die Technologie Nano IPS mit 1 ms (GtG) zum Einsatz. Neben dem bereits erwähnten VRR über HDMI 2.1, gibt es zudem 144 Hz (O/C 160 Hz) für den PC und Mac, sofern die Grafikkarte dies unterstützt. Hier sei auch direkt zu nennen, dass der 4K-Monitor auch NVIDIA G-SYNC sowie AMD FreeSync Premium Pro unterstützt. Weiter hätten wir noch VESA DisplayHDR 600, eine 6-Achsen-Farbkontrolle, den DCI-P3 98 % Farbraum sowie eine Helligkeit von 600 cd/m² .

Der LG 27GP950-B VRR-Monitor bekommt man regulär für einen Preis von 999 Euro, in den bekannten Shops ist dieser aber bislang allerdings weiterhin nicht erhältlich. Dies ist aber auch keinesfalls nötig, da man diesen auch über die LG-Webseite erwerben kann. Hier gibt es momentan sogar eine Rabatt-Aktion von 35 %, sodass man quasi auf einen Preis von 649,00 Euro kommt, was ein Spitzenpreis ist, wenn man ähnliche Monitore anderer Hersteller vergleicht. Solltet ihr unser Review also nicht abwarten können, empfehlen wir euch demnach den Kauf über die Herstellerseite. Von unserer Seite wird es noch zwei Artikel zum LG 27GP950-B Monitor geben. Da wir diesen bereits länger testen, erwartet euch demnach bald ein Review in Verbindung mit der XBOX Series X sowie einen etwas noch längeren Test in Verbindung mit macOS inklusive Bildbearbeitung und weiteren Aufgaben.

Info!

In unserem Unboxing-Video siehst du jedes Detail. Solltest du weitere Informationen zum Gadget benötigen, dann schau Dir das Produkt am besten im Online-Shop an.

Bildquellen: Titelbild & Video-Thumbnail Mockup | Infobox/Hintergrund (Gerd Altmann: Pixabay)


Anzeige*

Entdecke gadgetChecks.de!

Reviews

Angebote

Tutorials

Rezension

93%

Info Es handelt sich bei der Unboxing-Bewertung nur um unseren Ersteindruck, sprich, als wir das Gerät eben mal ausgepackt haben. Ob dieser im Test standhalten kann, werdet ihr im später veröffentlichten Review-Artikel erfahren. (Weitere Informationen)

Design
90%
Verarbeitung
100%
Material
90%
Dieser Artikel enthält Banner & Affiliate-Links (Wenn Du über diese einkaufst unterstützt du uns mit einer kleinen Provision, bei unverändertem Preis) / Amazon Produkt-Boxen: Manche Preise werden nicht richtig angezeigt / Angebote gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung / Weitere Informationen: Haftungsausschluss - Affiliate-Links

Euer Wunsch-Gadget bei uns im Test

Damit ihr beim nächsten Gadget-Shopping keine böse Überraschung erfahrt, könnt ihr uns eure geplante Anschaffung mitteilen, wir versuchen dann ein Review für Euch durchzuführen. Bitte habt dafür Verständnis, dass das Gerät hierfür meist von mehreren Lesern genannt werden muss.